Das Krügerrand Gewicht

Die 1 Unze Krügerrand Münze wird am häufigsten geprägt

Als die South African Mint im Jahr 1967 zum ersten Mal die südafrikanische Goldmünze Krügerrand herstellte, wurde diese Münze ausschließlich als 1 Unze Krügerrand gefertigt. Noch bis zum Jahr 1980 war die Münze lediglich in dieser Größe erhältlich. Erst später wurden dann auch die ½ Unze Krügerrand sowie die ½ Unze Krügerrand geprägt.

Feingewicht 1 oz 1/2 oz 1/4 oz 1/10 oz
Gewicht 33,9 g 16,9 g 8,5 g 3,4 g
Feinheit 916,6/1000 916,6/1000 916,6/1000 916,6/1000
Durchmesser 32,6 mm 27 mm 22 mm 16,46 mm
Dicke 2,75 mm 2,24 mm 1,52 mm 1,19 mm

Die 1 Unze Krügerrand als beliebte Anlagemünze

Das Krügerrand Gewicht ist von der Größe der Münze abhängig

Die Krügerrand Goldmünze ist eine der beliebtesten Anlagemünzen, da ihr Kaufpreis nur wenig über dem eigentlichen Materialpreis des Goldes liegt. Das Krügerrand Gewicht ist allerdings von der jeweiligen Stückelung, die beim Kauf gewählt wird, abhängig.

Seit der Einführung der Münze 1967 bis zum Jahr 1980 wurde die Krügerrand Goldmünze ausschließlich als 1 Unze Krügerrand gefertigt. Später dann jedoch wurden auch kleinere Stückelungen nachgefragt. Dies veranlasste die Prägeanstalt South African Mint, das Krügerrand Gewicht anzupassen und auch Münzen in der Größe 1/4 Unze Krügerrand oder ½ Unze Krügerrand zu fertigen. Auf Wunsch erhalten Anleger auch die 1/10 Unze Krügerrand, die durch ihre geringe Größe und das niedrige Krügerrand Gewicht besonders günstig zu erwerben ist und sich daher auch sehr gut als Geschenk zur Hochzeit oder zur Taufe eignet.

Die Größe der Krügerrand Goldmünze wird in jedem Fall auf der Rückseite der Münze aufgeprägt. Hier, unterhalb der bekannten Springbock-Antilope, können Anleger das Krügerrand Gewicht erkennen und ihre Münze entsprechend einordnen.

Die beliebte Krügerrand Münze als 1 Unze Krügerrand kaufen

Jetzt auch die ½ Unze Krügerrand oder die ¼ Unze Krügerrand bestellen

Das Krügerrand Gewicht, welches die Münze aufweist, wird von der jeweiligen Stückelung der Münze maßgeblich bestimmt. Anleger, die in Goldmünzen investieren wollen, können heute nicht mehr nur die 1 Unze Krügerrand kaufen, sondern können auch die ½ Unze Krügerrand oder die ¼ Unze Krügerrand erwerben. Durch die unterschiedlichen Stückelungen ist es möglich, sowohl kleinere wie auch größere Anlagebeträge zu investieren und den Kauf der Münzen auf den eigenen Geldbeutel und das eigene Anlagevolumen abzustimmen.

Die kleinere 1/10 Unze Krügerrand ist besonders für Anleger zu empfehlen, die vorerst nur einen kleinen Teil ihres Vermögens in Gold investieren wollen. Grundsätzlich sollte die Goldanlage nur einen kleinen Teil des vorhandenen Kapitals ausmachen, was durch die unterschiedlichen Größen vom Krügerrand sehr gut beachtet werden kann. Die Preise der jeweils gewünschten Größen orientieren sich am Materialpreis und somit am Goldpreis. Die Kosten können anhand der Kursentwicklung beobachtet werden, um eine Kauf- oder Verkaufsentscheidung zu treffen.